#1 Griechischer Schichtsalat von manu 03.11.2007 02:09

avatar

Griechischer Schichtsalat

Zubereitung:
In einer Pfanne Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Hackfleisch unter rühren darin anbraten.


Maggi-Fix für Pfannen-Gyros mit dem angebratenen Hackfleisch mischen, in
eine Salatschüssel geben und kurze Zeit abkühlen lassen. 2 Tomaten waschen, den Blütenansatz entfernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden, oder mit der Gurkenhobel in feine Scheiben hobeln. 3 Peperoni in Ringe schneiden, mit 3 EL Oliven, Tomatenwürfeln und Zwiebelscheiben auf dem Hackfleisch verteilen.
Speisequark, Nestle LC1 Natur und Maggi Salat mit Pfiff "Joghurt-Kräuter" verrühren, Salatgurke putzen, waschen, schälen. Auf dem Salat verteilen. Über Nacht, jedoch mindestens 6 Stunden durchziehen lassen. 1 Tomate waschen, den Blütenansatz entfernen, in Achteln schneiden. Den Salat mit 1 EL Oliven, 3 Peperoni und den Tomatenachteln garniert servieren.

Zutaten:
2 EL Sonnenblumenöl
6 Peperoni, eingelegt
4 Essl. Oliven schwarz, entsteint
250 Gramm Speisequark 20%ig
3 Tomaten
Joghurt-Kräuter
1 Salatgurke
1 Zwiebel
350 Gramm Hackfleisch gemischt
1 Btl Maggi fix für Pfannen-Gyros
1 Be (150g) Nestle LC1 Natur

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz