#1 schon wieder mal unser kindergarten ..... von manu 16.03.2012 20:01

avatar

also manchmal find ich es ja schon unglaublich ....

wir haben ja so eine rezeptionerzieherin im kindergarten sprich es sitz immer eine am eingang wo die kinder sich morgens melden müßen das se in die anwesenheitsliste eingetragen werden können, dort kann man dann auch alle alle frage und so weiter klären ...

soweit so gut ich bin mit jaana dort hin hab dann mit jaana ihre zwei euro für das kochen nächste woche bezahlt und hab dann mit der erzieherin dort kurz gesprochen das jaana jetzt nicht nur freitags allein heim darf sondern immer wenn sie nicht abgeholt wird...

frag se dann noch ob alles klar geht oder ob ich mich noch an eine andere erzieherin wenden soll neeee neee geht alles klar


tja ich dann zehn nach zwölf bin i richtung oma gefahren kommt mir schon mein schwager entgegen und meint der kindi hat angerufen i soll doch bitte jaana holen ...

bin ich hingefahren ist ja net weit
steht jaana da und finn der ja jaana abholen sollte und dann meinte ich zu denn das ich das heute morgen doch geklärt hätte das jaana allein laufen bzw halt mit finn gehen darf und ....

und ich es des der kindergarten tante noch gesagt hab und sie extra noch gefragt hab ob das reicht und jaana hätte es wohl dann auch nochma zur erzieherin gesagt das sie allein gehen darf aber bevor man kurz in das buch schaut ruft man lieber erstmal hier an scheucht eine rum ...

grrrrrrr also ehrlich ich war heute mal wieder richtig genervt vom kindi enttäuschen kann er mich ja nimmer das ist rum...

aber ich finds schon krass für was red i eigentlich wenn mir eh keiner zu hört bzw eh net das gemacht wird was i sag kann mich da noch an letztes jahr erinnern da hat eine erzieherin ein kind losgeschickt das eigentlich net allein gehen hät dürfen

ich hab es da zwar noch gut erwischt das se se netgehen ham lassen aber so was nervt dcoh ungemein ......

ich hoffe das war die letzte story von unserem kindi.........


achja und wenn wir grad hier es über den kindi haben hab ich gleich noch ne frage an die kindergarten tanten

also mir hat unsere kindergarten tante gesagt das ich jaanas kindergarten platz net kündigen könnte bevor das kindergarten jahr zu ende ist in meinem kindergarten ordner ist allerding ein kündigungsvordruck und in den bestimmung steht das man immer vier wochen zum monats ende kündigen kann ... wie ist das bei euch ??

die erzieherin wollte nochmal nachfragen und mir bescheid geben das war allerding im januar.... ich glaub von deren seite kommt da nichts mehr

#2 RE: schon wieder mal unser kindergarten ..... von Claudia 17.03.2012 20:32

avatar

bei uns geht das Jahr ja eh bis August im KiGa, ob er den Monat noch nutzt oder nicht... von daher ist mir eine frühere Kündigung schnuppe. Außerdem brauch ich ja noch die Betreuung.

Und hm, also lieber so rum, daß sie ein Kind NICHT gehen lassen wie anders... oder? Aber Du hast recht, warum redet man eigentlich noch extra drüber, wenn die eh nicht zuhören?
Oje, kannst froh sein, daß nun bald Schule anfängt dann... die hoffentlich besser ist.

#3 RE: schon wieder mal unser kindergarten ..... von Eliane 18.03.2012 13:21

ooohh manu, halt die paar monate noch durch....bald ahst es geschafft und bist den kiga los.

bei uns ist das auch so, dass das kigajahr bis august geht. wenn du allerdings früher weg willst,
musst auch 4 wochen vorher den platz kündigen. ist ja ein vertrag den man ageschlossen hat und wo anders kann man ja auch nicht
kommen und gehen so wie mann will. wer im sept. allerdings noch eine betreuung braucht, kann dies auch beantragen, ist bei uns
mit im kiga-anmeldeheft mit drin. also bei den schulkindern, bei uns hat der kiga früher wieder angefangen, wie sommerferien zu ende. und so
konnten einige eltern ihr kind noch zwei wochen im kiga unterbringen.
und soviel ich weiß, muss man den platz nicht kündigen, meine das geht automatisch, wenn das kind in die schule kommt.
kann aber nochmals meine chefin fragen.

sieht man mal wie die absprache unter den kollegen bei euch so im kiga läuft...wohl so gut wie gar nicht.
bei uns im kiga gibt es auch einen empfang, da ist dann auch ne kollegin und begrüßt die kinder und hilft ihnen sich in verschiedene
räume einzufinden. und dieser können die eltern auch sagen wenn was ist oder es gibt auch viele eltern, die gehen dann direkt
zur gruppenerz. und sagen ihr was los ist.
klar ist es auch schon vorgekommen, dass mal vergessen wurde es unter den kollegen weiterzugeben. dann ist aber meist immer noch diejenige im haus
und ich kann sie fragen oder es weiß doch einer mit gut glück was los ist.
aber einfach so jemand heimgeschickt haben wir noch nie....gibt es auch nicht, vorher ruf ich nochmals an und vergewisser mich.
bei uns müssen die elltern auch unterschreiben, wenn ihr kind alleine heim laufen darf (kiga anmeldeheft) aus versicherungstechnischen gründen.

aber weißt manu, ich glaube, dass bei euch im kiga erst mal eltern kommen müssen, die mal so richtig rabatz machen und bei solchen aktionen
keine ruhe geben, dann glaube ich, dass bei denen die ka.... aber so richtig am dampfen ist.

gruß von einer kindergarten - tante

#4 RE: schon wieder mal unser kindergarten ..... von manu 18.03.2012 16:27

avatar

hahah jaaa elli aber ehrlich gesagt ich sag nichts mehr ... sind mir meine nerven zu schade...

und jaaa i will ja net kommen und gehen wie ich will aber finn hat ja eh ferien und der kindi ist im august ja zwei wochen zu und wenn ich nur zwei tage schaffen gehen also wegen vier tage lohnt sich net den kindi nen ganzen monat zu zahlen ich würd halt gern zu ende juli kündigen erstens weil dann zwei wochen urlaub sind und die anderen zwei wochen sind dann so wenig kids da und da machen die mit den kinder eh nicht also warum sollte ich da nochmal 6ß euro zahlen mit den schulkindern haben die ja schon vor den ferien abgeschlossen da waren se auf ihrer fahrt und die schultaschen hatten se auch schon im kindi dabei mehr ist ja net
i find das halt frech zu behaupten das das net geht und dann aber au nichts mehr hören läßt ....

aber das war ja klar von dem kindi....

#5 RE: schon wieder mal unser kindergarten ..... von Eliane 21.03.2012 14:25

also wie gesagt, bei uns müssen die kinder die in die schule kommen, ihren kiga-platz nicht
kündigen, der läuft automatisch aus. und bei uns ist der aug. auch beitragsfrei, da wir in diesem drei wochen ferien haben.

aber schau doch nochmal in deinem kigaheft nach, da steht alles genau drin, mit kündigung und bla bla bla.

sorry manu, ich wollt dir nicht auf dem schlips treten, mit dem ansprechenich meinte das ja auch für die zukunft.
aber wenn keiner was sagt, ändert sich ja eh nichts dran und die schustern weiterhin so rum mit den kindern.

#6 RE: schon wieder mal unser kindergarten ..... von manu 21.03.2012 15:44

avatar

hahaah du bist mir nirgends drauf getretten grins
bei uns in der mappe steht drin 4 wochen zum monatsende und sogar ein formular wo de nur noch unterschreiben und datum ein tragen musch
und die tante meinte eben das man net kündigen kann sie sich aber nochmal erkudigt und mir bescheid gibt das war im januar bescheid hab ich bis heute noch keinen bekommen .
bei uns ist es eben so die haben zwar nur zwei wochen zu im august
aber in den anderen zwei wochen wird jaana au nur die tage gehen wo ich schaffen muss also von dem her lohnt es sich net für mich weil das den monat dann noch vier oder 5 tage sind und dafür sind mir über 60 euro echt zuteuer die würde ich lieber dann als urlaubsgeld nehmen oder so ...

und elli mit dem sagen das hatte ich ja auch schon
problem ist hier das keine krähe der anderen ein auge aushackt im kindergarten selber die leitung ist total ignorant und der träger also die gemeinde sprich der bürgermeister der tut viel bla bla aber ändern tut sich bei dem null der stellvertretende bürgermeister macht au nichst weil er der rektor der schule ist sprich würde sich im kindergarten was tun kann er in er schule au nimmer so weiter machen ....

du kommst da echt net weiter ....

ich hab mit dem thema wirklcih abgeschlossen mein kind hat jetzt noch 4 monate in der schule wird es zwar au net besser aber immerhin kostet sie nicht )

#7 RE: schon wieder mal unser kindergarten ..... von Eliane 24.03.2012 07:32

klar, wegen den paar tagen würd ich auch nicht den ganzen monat bezahlen wollen.
du kannst mit sicherheit kündigen, wenn du wegziehen würdest, musst du das ja auch tun können.
füll doch den zettel einfach mal aus und geb ihn ab, dann siehst ja was die leitung sagt.

das ist halt eine mortz vetterleswirtschaft da oben, jeder kenn jedenu nd keiner möchte dem anderen was tun.
und wenn dann mal einer kommt und sei gosch aufmacht, dann hat er bei ersten wort eh schon verloren.
ich sag nur saftladen.
die weiber da oben sollten mal ein paar eltern von uns haben.
wir haben gard auch solche, denen man nix recht machen kann, die uns die schuld am verhalten ihres kindes geben,
aber nicht sehen, dass das probl in der fam liegt und nicht bei uns.
wie gesagt....schei... daruf, in ein paar monaten bist du die los und wir im kiga die eltern und zum teil die kinder...lach.

seit ihr in den osterferien zu hause oder macht ihr kurzurlaub?
ich hab von grün do bis mittwoch nach ostern frei, sonst hätten wir uns ja dal mal abends treffen können
und viell würde uli auch wieder mitgehen.

lg elli

#8 RE: schon wieder mal unser kindergarten ..... von manu 24.03.2012 15:10

avatar

hahahahah jaaa vetterles wirtschaft

udn nen schaden haben die bei uns wirklich inklusive leitung die hat letztens au nen abschuss gebracht
da haben wohl a paar jungs in der puppenecke gespielt
so wie jungs halt sind haben se net brav a süpple kocht sonder haben sich halt unterhalten das wenn man katz n mikrowelle packt das die wohl expoldieren würde und haben dann mit nem teigschaber wohl auf a puppe eingedroschen oder wie au immer waren se wohl zu der puppe net ganz freundlich unsere kindergartenleitung war so entsetzt darüber das se nur dastehen konnte und nicht eingreifen konnte
hat dann mit einer mutter von so nem jungen gesprochen und hat gesagt das sie das total abnormal findet und jetzt denn kinderschutzbund informiert
und sie alle andere eltern auch beescheid gibt deren kinder da auch dabei waren

andere eltern haben aber nie was davon gehört
bis sie eben von der einen mutter angesprochen nach
3 monaten haben sie dann nochmal nachgefragt was jetzt geworden sein
und da hat dann die leitung gesagt das sie ebend den kinderschutzbund informiert hat und der dort aber meinte das das ganz normales jungs verhalten wäre

ist doch unglaublich oder und so was will ne kindergarten leitung sein .
dazu fällt mir echt nichts mehr ein

#9 RE: schon wieder mal unser kindergarten ..... von Eliane 25.03.2012 09:51

hahahahaaa, lach das hätte ich diese woche auch tun müssen.....bei uns haben auch
ein paar von unseren "wilden" jungs in der kinderwohnung gespielt, dann kam ein mädel und war ganz
entsetzt und meinte der .... grillt grad ein baby (puppe).
ich hab dann geschaut und er stand tatsächlich mit der babypuppe am herd und vor dem gesicht
ein mundschutz...falls es spritzt.
meiiiine güte, soll ich jetzt gleich das jugendamt informieren, dass sie mal in die familie schauen.
ich hab ihm dann nur gesagt, dass ich das wirklich nicht so toll finde und hab nicht so nen zauber darum gemacht.
zwei min später hat er dann wo anders gespielt.
soll se mal lieber schauen, dass ihr laden ordentlich läuft.

#10 RE: schon wieder mal unser kindergarten ..... von manu 25.03.2012 19:09

avatar

ach so jaaa wir sind in den osterferien und jaaaa da machen wir dann was zam freu freu freu

jaaa also i find wenn ich doch so ne tolle erzieherin bin und nen kindergarten leiten will dann sollte ich mit so nem mini problem wohl fertig werden ....

aber naja was solls...

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz