#1 fahrer mit schwarzem bmw quatscht kinder an von Eliane 02.04.2011 08:20

gestern hat mich ne kollegin im kiga gefragt, ob ich auch schon was von dem gerücht gehört hätte, dass hier in blaubeuren, gerhausen und
umgebung ein fahrer mit schwarzem bmw kinder ansprechen sollte......ich musste verneinen.
nachmittags rief mich mein ex mann an der busfahrer ist und hat mir das selbe erzählt, dass sogar die schüler aus der realschule von den lehrern
darauf aufmerksam gemacht worden wären. ebenso hab ich es dann von einer bekannten erfahren, die das shcon seit donnerstag weiß.
irgendwie hat mich das ganze dann schon stutzig gemacht, schließlich hört man ja immer wieder solche geschichten und jeder von uns weiß, wie sie manchmal enden. nachmittags, als lia im handball war, hab ich mit ein paar anderenm müttern auch gesprochen, die dieses auch bejahten und eine meinte, dass auch schon die kinder in der grundschule in gerhausen von den lehrern informiert wurden. nun kam auch zutage, dass vor einigen wochen ein 4 klässler in seissen in ein auto gezerrt werden sollte, dieser aber angeblich gut reagierte, da dessen vater polizist ist und ihm ist nix passiert.
als ich lia vom handball abgeholt hab, kam wieder eine mutter und meinte, dass wohl in sonderbuch in den letzten tagen dies 2x passiert sein soll.....hmmm????
meine chefin rief morgens bei der polizei an, da anscheinend mehrere eltern gefragt haben und diese meinte, man solle den ball flach halten und sie würden in nächster zeit vermehrt streife fahren. meine chefin denkt, es wäre zu 90 % eh nur ein gerücht.
aber wenn es schon in den schulen publik gemacht wird, kann es dann nur ein gerücht sein? irgendwie bin ich grad voll unsicher und weiß nicht ws ich glauben soll.
lia hab ich zumindest eingebleut auf keinen fall bei irgendjemand ins auto zu steigen und sie sollen darauf achten, dass sie immer zusammen zur shcule gehn.
meistens sind es immer 5 bis 6 kinder die zusammen laufen.
meine frage, wie würdet ihr reagieren, wenn bei euch im ort dieses ich sag mal grücht kursieren würde? in ulm hat man ja wohl einen geschnappt der kinder angeredet hat, laut zeitung.

#2 RE: fahrer mit schwarzem bmw quatscht kinder an von Anja28 02.04.2011 08:35

avatar

Ich denke ich würde es so wie du machen und Tim drauf hinweissen das er nirgends in ein Auto steigt.
Wärend der Grundschulzeit bringe ich ihn ja sowieso in die Betreuung

#3 RE: fahrer mit schwarzem bmw quatscht kinder an von manu 02.04.2011 14:30

avatar

oh mann ,
da hilft nur den kindern immer und immer wieder zu sagen .........

aber mal ehrlich wen dem wirklich so wäre müßte man ja den kiga auch informieren meinst net
weil da doch auch einige kids schon allein laufen ..........
oder vielleicht wirklich mal bei der polizei anrufen

also hier war das auch schon mal so das so ein gerücht rumgegangen ist da hat es auch ein kind dem anderen erzählt
war halt ganz viel bla bla aber gestimmt hat da nichts...

#4 RE: fahrer mit schwarzem bmw quatscht kinder an von Claudia 02.04.2011 14:34

avatar

Also so was lese ichc grad öfter... aber eher im Bayrischen Polizeibericht... Und da hab ich auch schon gedacht... Oh Mann, was wenn das meiner wäre?
Ich geb Felix ja immer überall selbst ab und hole ihn dann auch wieder, er war noch nie alleine unterwegs. Aber wenn er dann zur Schule kommt, wirds vllt. wieder anders... ich denke, ich würde auf jeden Fall die Kids darauf vorbereiten, und dann hoffen, daß sie eine solche Situation gut meistern.
Auch wenns nur ein Gerücht ist, ist es vllt. ganz gut, denn so sind erst mal alle Betroffenen viel aufmerksamer und achten vllt. besser auf die Kids.

#5 RE: fahrer mit schwarzem bmw quatscht kinder an von Eliane 03.04.2011 08:38

ich werde morgen montag nach der arbeit auf alle fälle mal zur polizei gehn und fragen was an der sache ist.

klar hab auch ich jeden morgen ein mulmiges gehfühl, wenn lia "alleine" zur schule geht. Wie schon gesagt, es sind immer ne ganze menge kinder die da laufen, aber trotzdem.
ich würde sie auch gerne in die schule bringen, aber es geht halt eben von meinen arbeitszeiten her nicht. nach der schule ist sie ja auch in der betreuung und da kann ich sie dann schon abholen, aber es gibt auch tage an denen sie eben mit den anderen auch gerne nach hause läuft.

bei uns im kiga werden die meisten immer von ihren eltern gebracht und auch wieder abgeholt.

man darf sich gar nicht vorstellen, was da alles passieren kann, man würde sich verrückt machen. ich werde lia auf jeden fall immer einbläuen, niergens einzusteigen oder mitzugehen. ich berichte weiter, wenn ich mehr von der polizei weiß.

#6 RE: fahrer mit schwarzem bmw quatscht kinder an von Eliane 04.04.2011 10:39

So, ich war heut morgen schon bei der polizei und es ist sage und schreibe alles nur ein gerücht.
da hat mal wieder jemand nix besseres zu tun gehabt und so ein mist in die welt gesetzt.

der polizist meinte, es gab zwar vor etlichen wochen mal ein vorfall, dass einer ein kind angequatscht hat, aber nix passiert ist
und das nun wie ein lauffeuer durch die gegend kursiert. selbst die polizei hat mühe, diese gerücht in den griff zu bekommen.
und es wird angeblich auch polizeilich ermittelt, woher die ganzen briefe, die die lehrer an die schüler verteilen kommen.
ich wäre heut morgen schon die 4te gewesen, die da war um sich zu erkundigen.

klar muss man dennoch die augen aufhalten und achtsam sein, aber ich bin nun doch ein wenig beruhigter.

oder glaubt ihr, die polizei sagt das nur so, dass man beruhigt ist. ich denk, die werdem einem schon die richtige auskunft geben und wenn an der sache was dran wäre,
hätte er doch sicher gesagt, ja das stimmt.oder was meint ihr???

#7 RE: fahrer mit schwarzem bmw quatscht kinder an von Claudia 04.04.2011 12:27

avatar

ja, da ich ja bei denen arbeite, bin ich natürlich auf beiden Seiten... Also wenn es in dem Ort Entsprechende Vorfälle geben würde, würden die das schon sagen, nur halt ohne namen oder sonstigen Infos... Aber allein schon, damit man sich und seine Kinder da vorbereiten kann, für den Fall, daß da einer kommt... Und er hätte Dir dann sicher auch Tipps und Verhaltensweisen mitgegeben. Da er das aber nicht getan hat, ist es meiner Meinung nach schon wirklich ein Gerücht, nicht mehr.

Gott Sei Dank!!!!!!!!!!

#8 RE: fahrer mit schwarzem bmw quatscht kinder an von Eliane 04.04.2011 16:06

danke claudia, aber so hab ich mir das shcon gedacht. zumal er mind. 3, 4 mal gesagt hat, dass das nur ein rießen lauffeuer ist
und jeder der etwas hört, wieder was anderes dazu dichtet.

hoffen wir mal, dass sowas nie eintreten wird, das wäre ja echt der ober alptraum.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz