#1 Lasagne mit Hackfleisch von Claudia 19.06.2008 13:57

avatar

Lasagne mit Hackfleisch

2 Zwiebeln
400 g Rinderhackfleisch
2 EL Tomatenmark
2 EL Olivenöl
2 EL Schnittlauchröllchen
Salz, Pfeffer
2 EL Butter
20 g Mehl
250 ml Milch
250 ml Gemüsebrühe
Muskat
4 Tomaten
200 g Zuckerschoten
250 g Lasagne-Nudeln
200 g Creme fraiche
200 g ger. Emmentaler

1. Zwiebeln abziehen, hacken und die Hälfte davon mit dem Hackfleisch im erhitzten Öl anbraten. Tomatenmark zufügen, ca. 10 Min. garen. Schnittlauch, Salz und Pfeffer zufügen.

2. Übrige Zwiebelwürfel in der Butter andünsten. Mehl darin anschwitzen. Milch, Brühe einrühren, aufkochen und danach ca. 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.

3. Die Tomaten waschen und in Scheiben teilen, dabei Stielansätze entfernen. Zuckerschoten abbrausen, putzen. Lasagne-Nudeln mit Gemüse, Hackmasse und Soße abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten. Creme fraiche und Käse daraufgeben, ca. 35 Min. im Ofen garen. Evtl. mit Kräutern garnieren.


Guten Appetit!

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz